Kirsch-Tec
Luftentfeuchtung

Kondensationsentfeuchtung

Luftentfeuchtung durch Kondensation

Jeder Kondensationsluftentfeuchter bzw. Kältetrockner basiert auf dem Wärmepumpenprinzip. Luft wird über einen Luftkühler (Direktverdampfer eines Kältekreislaufs) soweit gekühlt, dass durch Taupunktunterschreitung Wasserdampf auskondensiert und als Wasser abgeschieden werden kann. Anschließend wird die zuvor gekühlte Luft mittels Abwärme aus dem Wärmepumpenkreislauf durch den Kältemittelverflüssiger auf über Ansaugtemperaturzustand erwärmt (Abb. Kondensationstrocknung).